Newsticker
Neue Pläne
Geht das Klybeckareal an den Kanton?
Im Kleinbasel könnte ein neues Quartier entstehen: Bestätigen wollen es die Beteiligten nicht, aber vieles deutet darauf hin, dass der Kanton die Areale von Ciba und BASF im Klybeck kaufen kann. Was dort entstehen soll, wird bereits heiss debattiert.
Finde uns auf Facebook

Aktuelle Videos

Alle Videos

{{data.items[$index+0].name | characters:65}}

{{data.items[$index+1].name | characters:65}}

{{data.items[$index+2].name | characters:65}}

Das Budget eines Staates ist so etwas wie der Heilige Gral der demokratischen Auseinandersetzung. Die Debatte darüber, wofür der Staat wie viel Geld ausgeben soll, ist das Hochamt der ...mehr
Ist der schweizerische Föderalismus in der Krise? Analyse zur Zukunft des schweizerischen Föderalismus. ...mehr
Der Nationalrat hat die Ausgaben im Budget um 133 Millionen erhöht. ...mehr
Leser-Kommentare
BeO Berggeist
Warum ein neues Ersatz- AKW Mühleberg mit neuer Technologie ? Aus der Kernenergie auszuste...
FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen löscht AKW-...
Dietmar Hund
Es wäre wünschenswert, wenn die EU-kritischen und die EU-freundlichen Parlamentarier ein a...
Misstrauensvotum gegen Juncker im Europaparlament...
Walter Fischer
"Denn das Leuenberg drängt sich als Standort für ein Asylzentrum geradezu auf." Dieser Sat...
Asylzentrum: Neuer Anlauf für den Standort Hölstei...
BKE
Soll keiner behaupten, man habe nicht seit langem gewusst, dass dieser Fond nie und nimme...
AKW-Betreiber haben laut Finanzkontrolle zu viel E...
Schnappschuss
Apps
Dossiers
Dossier
Religion
Freiburger Behörden bewilligen Islam-Demo vom Samstag
Grünes Licht für die Kundgebung der Islamischen Jugend Schweiz am Samstag in Freiburg: Oberamtmann Carl-Alex Ridoré hat die Demonstration bewilligt.
Top Jobs
FC Basel
Marco Streller kehrt bereits am Sonntag gegen den FC Zürich zurück
Am Sonntag um 16 Uhr ist es soweit: Der Tabellenzweite FC Zürich empfängt im Letzigrund Leader FC Basel. Neben den guten Neuigkeiten, dass Marco Streller frühzeitig ins Team zurückkehrt, lieferte Paulo Sousa eine unerwartete Entschuldigung ab.

Super League

Sp.SUNT+:T-PKT
Oper
Cecilia Bartoli leitet bis 2021 Salzburger Pfingstfestspiele
Die Opernsängerin Cecilia Bartoli wird die Salzburger Pfingstfestspiele bis 2021 leiten. Die Zusammenarbeit sei um fünf Jahre verlängert worden, sagte die Präsidentin der Salzburger Festspiele, Helga Rabl-Stadler, am Freitag in Wien.
Veranstaltungen
4051 Basel
Massimo Rocchi: «Item»
28.11.14 20:00 Uhr
4058 Basel
Molière/Kleist: «Amphitryon»
28.11.14 20:00 Uhr
4051 Basel
«Cavewoman»
28.11.14 20:00 Uhr
4051 Basel
Massimo Rocchi: «Item»
28.11.14 20:00 Uhr
4051 Basel
Konzert des Herbie Tsoaeli Quartetts
28.11.14 20:30 Uhr
4051 Basel
«Der gestiefelte Kater»
29.11.14 14:00 Uhr
4057 Basel
«S dopplet Lotti»
29.11.14 14:30 Uhr
4058 Basel
«Die Kuh Rosmarie»
29.11.14 14:30 Uhr
4051 Basel
«Dornröschen»
29.11.14 15:00 Uhr
4051 Basel
Orgelklänge zum 15-jährigen Jubiläum
29.11.14 19:30 Uhr
4051 Basel
«Caveman – Du sammeln, ich jagen…»
29.11.14 20:00 Uhr
4051 Basel
«Die Propellerinsel»
29.11.14 20:00 Uhr
4125 Riehen
«Zäärtligi Machos»
29.11.14 20:00 Uhr
4057 Basel
Konzert von Lea Lu
29.11.14 20:30 Uhr
4052 Basel
Rockkonzert von Bubi Eifach
29.11.14 20:30 Uhr
4058 Basel
«Tiger, Bär & Co.»
30.11.14 14:30 Uhr
4125 Riehen
«Ohrenschmaus 2014»
30.11.14 18:00 Uhr
4051 Basel
«E sältsams Paar»
30.11.14 18:00 Uhr
4051 Basel
«Der kleine Nussknacker»
02.12.14 19:00 Uhr
4051 Basel
Konzert des Pascal Schumacher Quartetts
02.12.14 20:30 Uhr
4310 Rheinfelden
«Lotta kann fast alles»
03.12.14 15:00 Uhr
4051 Basel
«Don Pasquale»
03.12.14 19:30 Uhr
4051 Basel
«Magic Moments 3»
04.12.14 19:00 Uhr
4058 Basel
Ensemble Nikel: «Sasha’s Song»
04.12.14 20:00 Uhr
4051 Basel
Konzert von David Helbocks Random/Control
04.12.14 20:30 Uhr
4058 Basel
«Die Affaire Rue de Lourcine»
05.12.14 20:00 Uhr
4051 Basel
«Red Du mir von Liebe!»
06.12.14 20:00 Uhr
IS-Vormarsch
Razzia in Österreich gegen mutmassliche IS-Unterstützer
Mit einer Razzia sind die Behörden in Österreich gegen mutmassliche Unterstützer der IS-Terrormiliz vorgegangen. Zahlreiche Wohnungen, Gebetsräume und Moscheen in Wien, Linz und Graz wurden am Freitag durchsucht.
 
Fussverkehr
Stadt Zürich erhält den «Flâneur d»Or 2014"
Der Hauptpreis für attraktive Fussverkehrsprojekte «Flâneur d»Or 2014« geht an die Stadt Zürich. Sie erhält die mit 10»000 Franken dotierte Auszeichnung für die flankierenden Massnahmen zur Westumfahrung, die das Stadtgebiet vom überregionalen Durchgangsverkehr entlasten.

Nordwestschweiz

TV
Anzeige