Der aus Bern stammende Transport-Velo-Vermieter Carvelo2go ist seit Montag auch in Basel präsent. Insgesamt 17 Lastenvelos mit Elektromotor können über die Website www.carvelo2go.ch gemietet werden. Die erste Stunde kostet 5 Franken, jede weitere Stunde 2 Franken und ab der zehnten Stunde bezahlt man noch 1 Franken pro Stunde. Die Registrierung ist kostenlos.

Carvelo2go basiert auf einem sogenannten Host-System. Die Velos werden dabei zwar zentral über die Website gemietet, die Übergabe und Bezahlung findet aber direkt bei beteiligten Betrieben statt. In Basel sind dies unter anderem die Aktienmühle, die Kurierzentrale und das Hostel Basel Backpack. Als Gegenleistung für ihre administrative Arbeit können die Betriebe die Cargobikes während einer begrenzten Zeitspanne kostenlos für ihre eigenen Zwecke einsetzen, etwa fürs Ausliefern von Waren.

Nach Bern ist Basel die zweite Stadt, in der die Lasten-Velos zur Miete angeboten werden. Weitere Städte sollen folgen, teilten die Initianten mit.