Die Unbekannten betraten das Hotel an der Schifflände 30 kurz nach 18.45 Uhr, wie die Stadtpolizei Zürich am Mittwoch mitteilte. Sie bedrohten eine Angestellte mit einer Stichwaffe und forderten sie auf, das Bargeld herauszugeben.

Danach flüchteten sie mit ihrer Beute zu Fuss in Richtung Bellevue. Die Angestellte sei beim Überfall nicht verletzt worden, heisst es weiter.

Aktuelle Polizeibilder 2017