Die Autofahrerin fuhr am Freitag um 14.25 Uhr in den Kreisel bei der Garage Auto-Schmid in Unterentfelden, als ihr von einem Auto gegenüber der Vortritt genommen wurde.

Die ausgebremste Frau machte den sündigen Lenker per Hupzeichen auf sein Vergehen aufmerksam. In der Folge stieg dieser aus und begab sich zum Auto der korrekt fahrenden Lenkerin. Dort beschimpfte und bedrohte er die Frau.

Dies teilte die Kantonspolizei Aargau am Samstag mit, sie sucht nun Zeugen des Vorfalls. (edi)