Mettau

Brand auf Baustelle richtet grossen Sachschaden an

Ein Brand auf einer Baustelle in Mettau im aargauischen Fricktal hat in der Nacht auf Mittwoch einen grossen Sachschaden angerichtet. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Menschen wurden nicht verletzt.

Der Brand auf der Baustelle an der Unteren Trottmatt wurde kurz nach 3.00 Uhr gemeldet, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilte. Die Feuerwehr rückte mit einem Grossaufgebot aus.

Nach ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei dürfte der Brand im Zusammenhang mit Bitumenarbeiten. Diese Arbeiten waren am Dienstag ausgeführt worden. (sda/az)

Polizeibilder vom April:

Meistgesehen

Artboard 1