Am frühen Donnerstagbend führte die Polizei Oberes Fricktal an der Hauptstrasse in Sisseln, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die signalisierte Höchstgeschwindigkeit beträgt an dieser Stelle 50 km/h.

Im Verlauf dieser Kontrolle wurde ein ausländisches Auto mit einer Geschwindigkeit von 90 km/h gemessen. Der Lenker, ein 58-jähriger Deutscher, konnte durch eine Polizeipatrouille in Laufenburg gestoppt werden.

Dieser wird an die Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg angezeigt und wurde an Ort und Stelle mit einem Fahrverbot für die Schweiz belegt.

Aktuelle Polizeibilder vom Juni 2019: