Frankreich

Maskenpflicht nun überall in Paris - Sportler jetzt doch befreit

Eine Frau, die eine Schutzmaske trägt, während sie am zwölften Tag einer coronabedingten Abriegelung in Paris joggt. Seit Freitagmorgen (28. August) müssen die Menschen überall in Paris aufgrund er Corona-Pandemie unter freiem Himmel eine Maske tragen. Foto: Ludovic Marin/AFP/dpa

Eine Frau, die eine Schutzmaske trägt, während sie am zwölften Tag einer coronabedingten Abriegelung in Paris joggt. Seit Freitagmorgen (28. August) müssen die Menschen überall in Paris aufgrund er Corona-Pandemie unter freiem Himmel eine Maske tragen. Foto: Ludovic Marin/AFP/dpa

Seit Freitagmorgen müssen die Menschen überall in Paris unter freiem Himmel eine Maske tragen - doch die Regeln sind nicht so streng wie ursprünglich vorgesehen.

Wer eine körperliche Aktivität wie Joggen oder Radfahren ausübe, bleibe von der Maskenpflicht befreit, teilte die Pariser Polizeipräfektur am Freitag mit. Man werde die neue Regel nun erstmal im Rahmen einer Aufklärungskampagne umsetzen. Verwarnungen würden mit Augenmass ausgesprochen.

Zuvor hatte das Pariser Rathaus gegen die Maskenpflicht auf dem Rad protestiert. "Wir halten es für eine schlechte Entscheidung", sagte Vizebürgermeister Emmanuel Grégoire dem Sender BFM Paris. "Es schreckt davon ab, ein Fahrrad zu benutzen. In diesem Punkt sind wir nicht einer Meinung." Die Polizeipräfektur lenkte kurze Zeit später ein.

In Paris galt bereits zuvor in weiten Teilen der Innenstadt eine Maskenpflicht unter freiem Himmel. Allerdings handelte es sich bei den Masken-Zonen um einen unübersichtlichen Flickenteppich. Nur an wenigen Orten in der Stadt gab es Schilder, die auf die Verpflichtung hinwiesen. Häufig war den Pariserinnen und Parisern gar nicht klar, wo nun Maskenpflicht herrschte und wo nicht.

Die neue Maskenpflicht gilt nun auch in den an Paris grenzenden Départements Hauts-de-Seine, Seine-Saint-Denis und Val-de-Marne. Kinder unter elf Jahren sind von der Pflicht befreit. Die Bundesregierung hat für den Grossraum Paris eine Reisewarnung wegen steigender Corona-Zahlen ausgesprochen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1