USA

Obama nominiert John Kerry als neuen US-Aussenminister

John Kerry soll neuer US-Aussenminister werden und die Nachfolge von Hillary Clinton antreten (Archiv)

John Kerry soll neuer US-Aussenminister werden und die Nachfolge von Hillary Clinton antreten (Archiv)

US-Senator John Kerry soll neuer Aussenminister werden. Präsident Barack Obama nominierte den 69-Jährigen am Freitag als Nachfolger von Hillary Clinton. Es gilt als sicher, dass der Senat die Ernennung bestätigt.

Der 69-jährige Diplomatensohn Kerry zählt zu den profiliertesten Aussenpolitikern der USA. 2004 hatte der demokratische Senator aus Massachusetts erfolglos um die Präsidentschaft kandidiert. Er unterlag George W. Bush, der damit eine zweite Amtszeit antreten konnte.

Ursprünglich galt die Spitzendiplomatin Susan Rice als erste Wahl für die Nachfolge Clintons. Die US-Botschafterin bei den Vereinten Nation verzichtete jedoch auf das Amt, weil sie wegen Äusserungen über den Anschlag auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi in die Kritik der Republikaner geraten war.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1