AUTOR

Max Dohner

Max Dohner
Max Dohner, lebte von 1980-1985 in Nicaragua. Seither Schriftsteller und Journalist in der Schweiz, zuletzt als festangestellter Autor der „CH Media“. Dohner wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. als „Journalist des Jahres“ 2005, zweimal mit dem „Swiss Press Award“ (vormals „BZ-Preis für Lokaljournalismus“). Jüngste Publikationen: „Das Glück der Flüchtigen“ (2014). "Am Himmel kaum Gefälle" - Geschichten und Porträts (2019).

Artikel von Max Dohner

Artboard 1