Strafprozess
14 Jahre Gefängnis - Ehemaliger Muttenzer Landrat verurteilt

Das Baselbieter Strafgericht hat heute Freitagmorgen den ehemaligen Muttenzer Landrat F. A. wegen versuchtem Mord und schwerer Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von 14 Jahren verurteilt.

Merken
Drucken
Teilen
Landrat F.A.

Landrat F.A.

Polizei Basel-Landschaft

Versuchter Mord und schwere Körperverletzung. Deshalb wurde der ehemalige Muttenzer Landrat heute zu 14 Jahren Gefängnis verurteilt, wie onlinereports.ch meldet. Die Staatsanwaltschaft hatte 15 Jahre sowie eine Verwahrung gefordert. Der Verteidiger des ehemaligen Landrats beantragte 3,5 Jahre Freiheitsentzug. (dno)