Der Mann war mit Kollegen im Raum Steinenvorstadt zu einem Club im Steinenbachgässli unterwegs. Auf dem Weg dorthin, stiess einer seiner Kollegen einen Pflanzenkübel um. Da ging ein Unbekannter auf die Gruppe los, die daraufhin davon rannte.

Später fanden die beiden Kollegen den 22-Jährigen verletzt vor einem Lokal.

Der 22-Jährige sei gegen 2.15 Uhr offenbar zu Boden geschlagen und mit Fusstritten traktiert worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Sie sucht Zeugen.

Der 22-Jährige wurde ins Spital gebracht, wo man die Verletzungen feststellte. (sda/bz)