Razzia
23 mutmassliche illegale Prostituierte bei einer Razzia erwischt

Bei einer Razzia in einer Milieu-Bar an der Basler Sperrstrasse hat die Polizei am Dienstag 23 mutmassliche illegale Prostituierte angetroffen. Zwei der Frauen waren zur Fahndung ausgeschrieben, 14 weiteren wurde vorübergehend der Pass abgenommen.

Merken
Drucken
Teilen
Bei einer Razzia in einer Milieu-Bar an der Basler Sperrstrasse hat die Polizei 23 mutmasslichen illegalen Prostituierten den Pass abgenommen. (Symbolbild)

Bei einer Razzia in einer Milieu-Bar an der Basler Sperrstrasse hat die Polizei 23 mutmasslichen illegalen Prostituierten den Pass abgenommen. (Symbolbild)

Keystone

Das Lokal wurde kontrolliert, weil gemäss Ermittlungen und Hinweisen aus der Bevölkerung dort ausländische Touristinnen als Sexarbeiterinnen tätig sein sollen, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartement am Mittwoch mitteilte. Ausgeschrieben sind die beiden Frauen wegen Einreiseverbots und Bussen wegen illegaler Prostitution.