Angriff
39-Jähriger bei Angriff verletzt - Polizei verhaftet vier junge Männer

Am Donnerstagmorgen wurde an der Kasernenstrasse in Basel ein 39-Jähriger Opfer eines Angriffs. Er wurde dabei am Kopf verletzt. Die Polizei nahm vier Verdächtige fest.

Merken
Drucken
Teilen
Der 39-Jährige erhielt mehrere Schläge auf den Kopf und musste auf die Notfallstation gebracht werden. (Symbolbild)

Der 39-Jährige erhielt mehrere Schläge auf den Kopf und musste auf die Notfallstation gebracht werden. (Symbolbild)

Keystone

Der Angriff ereignete sich um 3.45 Uhr im Klingental an der Kasernenstrasse. Gemäss bisherigem Stand der Ermittlungen wurde der 39-Jährige nach einer verbalen Auseinandersetzung von vier Männern angegriffen. Das Opfer erhielt dabei mehrere Schläge an den Kopf. Der Mann musste mit Verletzungen durch die Sanität auf die Notfallstation gebracht werden. Inzwischen konnte er das Spital wieder verlassen.

Die Polizei konnte nach kurzer Fahndung vier junge Männer im Alter zwischen 18 und 24 Jahren in der Webergasse festnehmen. Sie werden der Tat verdächtigt.

Der Tathergang und der Grund der Auseinandersetzung sind noch nicht geklärt und werden nun durch die Kriminalpolizei Basel-Stadt untersucht.(sra)