Stockholm

4 Dinge, die Wessels auf dem «Schwedenreisli» unternehmen könnte

Stockholm hat viel zu bieten. Das weiss auch das Basler Baudepartement.

Stockholm hat viel zu bieten. Das weiss auch das Basler Baudepartement.

Das Basler Baudepartement mitsamt dem Baudirektor Hans-Peter Wessels weilt zurzeit in Stockholm. Dort besichtigen sie Projekte mit Vorbildcharakter für Basel. Die bz zeigt nun 4 Dinge, die Stockholm sonst noch so zu bieten hat.

Nun ja, die königlichen Leute sind oftmals im Stress, aber vielleicht haben König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia ja Zeit für eine Audienz. Sonst wären da ja noch die Kronprinzessin Victoria und ihr Gatte Daniel mit ihrer Tochter Estelle.

Der schwedischen Königsfamilie einen Besuch abstatten:

Nun ja, die königlichen Leute sind oftmals im Stress, aber vielleicht haben König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia ja Zeit für eine Audienz. Sonst wären da ja noch die Kronprinzessin Victoria und ihr Gatte Daniel mit ihrer Tochter Estelle.

Schweden bietet einige kulinarische Spezialitäten. Diese gilt es natürlich auszuprobieren. Zum Beispiel: «Smörgåsbord», ein kaltes, schwedisches Buffet, das in Gaststätten und bei privaten Feiern angeboten wird. Es besteht aus verschiedenen traditionellen warmen und kalten Speisen und ist zur Selbstbedienung gedacht.

Für den grossen Hunger zwischendurch:

Schweden bietet einige kulinarische Spezialitäten. Diese gilt es natürlich auszuprobieren. Zum Beispiel: «Smörgåsbord», ein kaltes, schwedisches Buffet, das in Gaststätten und bei privaten Feiern angeboten wird. Es besteht aus verschiedenen traditionellen warmen und kalten Speisen und ist zur Selbstbedienung gedacht.

Das alte, traditionelle Bad wurde bereits 1885 von einem Arzt aufgebaut. Heute kann man im «Sturebadet» im Pool schwimmen oder im Fitnessraum trainieren. Das würde dem Basler Baudirektor sicher gut tun, nach einem anstrengenden Besichtigungstag.

Wellnessen und Entspannen im «Sturebadet»:

Das alte, traditionelle Bad wurde bereits 1885 von einem Arzt aufgebaut. Heute kann man im «Sturebadet» im Pool schwimmen oder im Fitnessraum trainieren. Das würde dem Basler Baudirektor sicher gut tun, nach einem anstrengenden Besichtigungstag.

Nach der ganzen Arbeit ist auch irgendwann mal Feierabend. Das Baudepartement könnte den Abend im Ausgehviertel ausklingen lassen: «Södermalm» ist ein zentraler Stadtbezirk von Stockholm, der als Szenenviertel bekannt ist. Hier können gute Cocktails und andere Drinks genossen werden. Auch alkoholfreie, selbstverständlich.

Das Nachtleben in «Södermalm» erkunden:

Nach der ganzen Arbeit ist auch irgendwann mal Feierabend. Das Baudepartement könnte den Abend im Ausgehviertel ausklingen lassen: «Södermalm» ist ein zentraler Stadtbezirk von Stockholm, der als Szenenviertel bekannt ist. Hier können gute Cocktails und andere Drinks genossen werden. Auch alkoholfreie, selbstverständlich.

(sil)

Meistgesehen

Artboard 1