Basel
62-jähriger Mann überfallen – Polizei sucht Zeugen

Am Samstag um 3.15 Uhr, wurde in der Rebgasse beim Claraplatz ein 62-jähriger Mann Opfer eines Raubes. Er wurde dabei nicht verletzt. Die Polizei sucht nun aber Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Der 62-Jährige wurde beim Überfall nicht verletzt. (Symbolbild)

Der 62-Jährige wurde beim Überfall nicht verletzt. (Symbolbild)

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass der 62-Jährige um 3.15 Uhr durch die Rebgasse in Richtung Claraplatz lief, als er unvermittelt von einem Unbekannten von hinten heftig angestossen wurde.

Im gleichen Moment wurde ihm die schwarze Umhängetasche, unter anderem mit Bargeld in Höhe von mehreren hundert Franken, geraubt. Der Täter konnte in unbekannte Richtung flüchten.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: 30-35 Jahre alt, 170-175 cm gross, weisse Hautfarbe, mittlere Statur, lange Haare zu einem Zopf gebunden, trug blaue Jeanshose und graue Jacke einen beige/schwarzen Rucksack und Turnschuhe.

Personen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (az)