Basel

75'000 Besucher an der Basler Herbstwaren- und Weinmesse

Herbstwarenmesse und Weinmesse fanden dieses Jahr erfolgreich zusammen in der Halle 2 statt.

Herbstwarenmesse und Weinmesse fanden dieses Jahr erfolgreich zusammen in der Halle 2 statt.

Die Herbstwarenmesse ist zu Ende. Die Veranstalter sind mit den Besucherzahlen zufrieden. Die Herbstwarenmesse, die Weinmesse und die Feinmesse konnten voneinander profitieren, da sie alle in der Messehalle 2 stattfanden.

Die parallel zur Basler Herbstmesse durchgeführte Herbstwarenmesse hat laut den Veranstaltern über 75'000 Besucherinnen und Besucher angezogen. 28'600 Personen besuchten die Basler Weinmesse und die Feinmesse. Die Veranstaltungen gingen am Sonntag zu Ende.

Die Herbstwarenmesse, die Weinmesse und die Feinmesse fanden in diesem Jahr in der gleichen Halle der Messe Basel statt. Das habe für eine Steigerung der Besucherzahl gesorgt, teilte die MCH Messe Schweiz mit. Die Herbstwaren- und die Weinmesse dauerten neun Tage, die Feinmesse im Kulinarik- und Einrichtungsbereich dauerte vier Tage.

An der Herbstwarenmesse und der Weinmesse nahmen je etwa 120 Aussteller teil. An der Feinmesse waren es siebzig Manufakturen und Händler. Noch bis zum kommenden Sonntag dauert die Basler Herbstmesse, auf dem Petersplatz mit seinen Verkaufsständen zudem zwei Tage länger.

Meistgesehen

Artboard 1