Basel-Stadt
Am 5. Juni kommen drei kantonale Vorlagen vors Volk

Im Kanton Basel-Stadt wird am 5. Juni neben fünf eidgenössischen auch über drei kantonale Vorlagen entschieden. Alle drei kommen vors Volk, weil gegen die entsprechenden Grossratsbeschlüsse das Referendum ergriffen wurde.

Merken
Drucken
Teilen
Im Juni werden über drei kantonale Vorlagen abgestimmt (Symbolbild)

Im Juni werden über drei kantonale Vorlagen abgestimmt (Symbolbild)

Keystone

Zweien der Vorlagen hatte das Basler Kantonsparlament im Dezember vergangenen Jahres zugestimmt: der Totalrevision des Gesetzes über die Basler Kantonalbank und der Änderung des Organisationsgesetzes der Basler Verkehrs-Betriebe.

Bei der dritten Referendumsabstimmung geht es um den Neubau für das Amt für Umwelt und Energie an der Spiegelgasse. Dieses Projekt mit Gesamtinvestitionen von rund 20 Millionen Franken hatte der Grosse Rat im Februar abgesegnet.