Basel
Am Nachmittag: Exhibitionist entblösste sich vor einer 16-Jährigen

Eine 16-jährige Frau kehrte gestern Nachmittag an ihren Wohnort an der Bruderholzstrasse in Basel zurück. Im Hausgang wurde sie von einem Exhibitionisten angesprochen, dabei entblösste er sein Geschlechtsteil.

Drucken
Teilen
Centralbahnplatz

Centralbahnplatz

Keystone

Nach der sexuellen Belästigung flüchtete der Täter um etwa 16 Uhr, ohne dass es zu einer weiteren Belästigung des Opfers kam. Ebenfalls gestern, etwas vor 17 Uhr, meldeten Passanten der Polizei, dass bei der Tramhaltestelle «Bahnhof SBB» auf dem Centralbahnplatz ein Mann sein Geschlechtsteil präsentieren würde.

Aufgrund der Signalementsangaben und der Zeitdifferenz zwischen den beiden Taten kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um die gleiche Täterschaft handelt. (dno)