Uni Basel
Antonio Loprieno bleibt vier weitere Jahre Rektor der Universität Basel

Antonio Loprieno bleibt weitere vier Jahre Rektor der Universität Basel. Die Regenz bestätigte ihn am Mittwochabend in seinem Amt. Loprieno tritt damit im Herbstsemester 2014 seine dritte Amtsperiode an, wie die Universität Basel am Donnerstag mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen
Antonio Loprieno bleibt für weitere vier Jahre Rektor der Uni Basel.

Antonio Loprieno bleibt für weitere vier Jahre Rektor der Uni Basel.

Juri Junkov

Loprieno lehrt seit dem Jahr 2000 als Ordinarius für Ägyptologie an der Universität. 2006 wurde er Rektor. Auf nationaler Ebene ist er überdies Präsident der Rektorenkonferenz der Schweizerischen Universitäten sowie der Schweizerischen Studienstiftung.