Unternehmenssteuer
Auch SP und Juso ergreifen Referendum gegen Firmensteuersenkung

Auch SP und JUSO ergreifen in Basel-Stadt das Referendum gegen den Beschluss des Grossen Rats zur weiteren Senkung der Unternehmensgewinnsteuern. Entsprechende Beschlüsse fassten sie gestern Abend

Merken
Drucken
Teilen
Auch die SP ergreift das Referendum

Auch die SP ergreift das Referendum

Keystone

Bei der SP wie auch bei den JUSO sprachen sich laut Mitteilungen jeweils eine Mehrheit für die Ergreifung des Referendums aus. Sie stellten sich damit gegen die Haltung von Finanzdirektorin Eva Herzog (SP), die die Steuergesetzrevision befürwortet.
Bereits am Montagabend hatte die Partei BastA! das Referendum gegen den Entscheid des Kantonsparlaments beschlossen. Der Grosse Rat hat die Unternehmenssteuersenkung am 14. März mit 53 zu 39 Stimmen beschlossen, dies gegen den Widerstand der Linken.