DSDS
Ausnahmezustand in Basel: Luca Hänni vor seinem ersten eigenen Konzert

DSDS-Gewinner Luca Hänni hat heute seinen ersten grossen Auftrit, und dies gleich in der Heimat. Der Uetendorfer wird heute Abend ein Konzert im Rhypark in Basel geben. Zuvor nimmt er sich noch eine Stunde Zeit, um in der Martkhalle Autogramme zu verteilen.

Drucken
Teilen
7 Bilder
DSDS Gewinner Luca Haenni gibt in der frisch renovierten Markthalle in Basel eine Autogrammstunde.

Martin Töngi

Vor einem halben Jahr kannte ihn noch niemand, nun wollen ihn über 800 Zuschauer live sehen. Die Tickets für Luca Hännis Konzert im Basler Saalbau Rhypark waren in kürzester Zeit ausverkauft.

Nachdem das Konzert wegen einer Performance bei der Hitparaden-Sendung «The Dome» von RTL 2 um eine Woche verschoben wurde, hat Hänni nun endlich Zeit für seine Fans: Für den «Superstar» ist es der allererste offizielle Live-Auftritt.

Von der Autogrammstunde zum Konzert

Bevor er jedoch auf der grossen Bühne performen wird, hatten seine Anhänger die Möglichkeit, ihrem Idol für einmal ganz nahe zu sein. Hänni gab nämlich heute Nachmittag in der Markthalle beim Bahnhof SBB eine Autrogrammstunde und sorgte für einen grossen Menschenauflauf.

Luca Hänni wird heute in Basel auftreten

Luca Hänni wird heute in Basel auftreten

facebook.com

Vorwiegend junge Mädchen fanden sich in der Halle wider und kreischten sich ihre Seele aus dem Leib. Bereits Stunden zuvor standen Fans vor und im Gebäude Schlange. Ihren Höhepunkt erreichte die Stimmung als der «Superstar» aus seiner Garderobe kam und lächelnd die Fans begrüsste.

Bereits nach einer Stunde war der Spuk vorbei und Hänni zog weiter zum Rhypark, wo er sich auf die heutige Show vorbereitet. (agt)