Basel
Balz Settelen fordert Schluss mit Ladenschluss

Der Wirtschaftsanwalt Balz Settelen soll am Montag zum Präsidenten der Basler Detailhändler gewählt werden. Er will den Ladenschluss abschaffen.

Drucken
Teilen
Balz Settelen will zudem, dass in den Parkhäusern des Kantons eine Stunde gratis parkiert werden darf.

Balz Settelen will zudem, dass in den Parkhäusern des Kantons eine Stunde gratis parkiert werden darf.

Roland Schmid

Am Montagabend wählt Pro Innerstadt, der Verein der Basler Detailhändler, den Basler Wirtschaftsanwalt Balz Settelen zum neuen Präsidenten. In einem Interview mit der «Schweiz am Sonntag» äussert er sich erstmals zu seinem neuen Amt.

Er begrüsst den Vorstoss der SVP, der kommende Woche im Grossen Rat behandelt wird und längere Ladenöffnungszeiten fordert. Am liebsten würde Settelen den Ladenschluss gleich ganz abschaffen. Zudem fordert er, dass in den Parkhäusern des Kantons eine Stunde gratis parkiert werden darf.

Aktuelle Nachrichten