Basler Stadtlauf

Wegen Corona: Basel läuft dieses Jahr nicht

Der Basler Stadtlauf findet dieses Jahr nicht statt. (Archivbild)

Der Basler Stadtlauf findet dieses Jahr nicht statt. (Archivbild)

Der Basler Stadtlauf kann dieses Jahr wegen der Corona Pandemie nicht stattfinden, schreibt das Organisationskomitée auf ihrer Website.

Seit 1983, jeweils am letzten Samstag im November, nehmen tausende Läuferinnen und Läufer am grösste Laufsportanlass der Region teil und bezwingen die Strecke durch die weihnachtliche Innenstadt. Nach dem Start auf dem Münsterplatz führt sie zuerst über die Mittlere Brücke, danach über die Wettsteinbrücke und endet im Ziel auf dem Marktplatz.

Die Hoffnung gab das OK lange nicht auf

Die Organisatorinnen und Organisatoren hofften lange, dass der Lauf trotz der Pandemie stattfindet. Ihrer Website ist zu entnehmen, dass ihnen die Absage, wegen all den involvierten Helfer, den Zuschauerinnen und den Läufer und Läuferinnen, nicht leicht fiel.  Da die notwendigen Schutzmassnahmen nicht umgesetzt werden konnten, musste der Lauf schlussendlich abgesagt werden.

Das OK freut sich aber auf nächstes Jahr, in dem– um ein Jahr verschoben – der 38. Stadtlauf stattfinden soll.

Meistgesehen

Artboard 1