Wahlen 2016
Basler Linke geht mit Rekordbudget in den Wahlkampf

Bei den Wahlen am 23. Oktober wollen SVP, FDP, CVP und LDP nicht nur eine Mehrheit im Basler Grossen Rat, sondern auch in der Regierung erreichen. Das Fundraising läuft allerdings schleppend, wie Recherchen der «Schweiz am Sonntag» zeigen.

Merken
Drucken
Teilen
Rotgrün verfügt über 414'000 Franken: Das ist Rekord. Mit einem grossem Budget rechneten die Bürgerlichen vor allem für den Regierungswahlkampf.

Rotgrün verfügt über 414'000 Franken: Das ist Rekord. Mit einem grossem Budget rechneten die Bürgerlichen vor allem für den Regierungswahlkampf.

Keystone

Die vier Parteien wenden für den Grossratswahlkampf insgesamt knapp 10'000 Franken weniger auf als die SP und Grüne/Basta.

Rotgrün verfügt über 414'000 Franken: Das ist Rekord. Mit einem grossem Budget rechneten die Bürgerlichen vor allem für den Regierungswahlkampf.