Im Rahmen dieses Konflikts hätten die französischen Zollbeamten zwischen 9 und 12 Uhr den Lastwagenverkehr an der Grenze nicht abgefertigt. Deshalb habe sich auf der Autobahn ein Rückstau von Camions von der Grenze bis zurück zur Schwarzwaldbrücke gebildet, heisst es im Communiqué.

Die Nordtangente wurde in der Folge aus Sicherheitsgründen in Fahrtrichtung Frankreich für sämtliche Fahrzeuge gesperrt. Gegen 14 Uhr normalisierte sich die Lage.