A2

Basler Pilot landet auf deutscher Autobahn

Das Ziel des Piloten war der deutsche Flughafen Nordhorn-Lingen. Wegen eines technischen Defekts landete er aber auf der Autobahn.

Das Ziel des Piloten war der deutsche Flughafen Nordhorn-Lingen. Wegen eines technischen Defekts landete er aber auf der Autobahn.

Am Montag musste ein Basler Kleinflugzeug-Pilot auf der deutschen Autobahn A2 notlanden. Das Flugzeug stiess dabei mit einem Lastwagen zusammen. Verletzt wurde niemand.

Wie die Polizei Bielefeld vermeldet, landete der 66-jährige Pilot gegen 15 Uhr auf der A2 in Fahrtrichtung Dortmund. Bei der Notlandung touchierte ein Flügel des Kleinflugzeugs einen entgegenkommenden Lastwagen. Das Flugzeug drehte sich dabei und stiess mit dem zweiten Flügel erneut gegen das Fahrzeug. 

Bei der Kollision wurden sowohl das Flugzeug als auch der Lastwagen beschädigt. Pilot und Fahrer blieben jedoch unverletzt. Grund für die Notlandung war nach bisherigen Erkenntnissen ein Motorschaden am Flugzeug.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1