Die Basler Polizei stellte das Auto mit Lörracher Kennzeichen nach der Verfolgung in Grenzach, wie das Polizeipräsidium Freiburg am Montag mitteilte. Eine 32-jährige Fahrzeuginsassin konnten die Polizisten bis zum Eintreffen der deutschen Kollegen festhalten.

Der Fahrer des Autos und eine weitere Person entkamen. Eine Fahndung blieb erfolglos. Weshalb das Auto vor der Polizei geflüchtet war, wird untersucht.