Amnesty International

Basler protestieren gegen Blogger-Auspeitschung in Saudi-Arabien

Amnesty International protestiert in Basel gegen die Prügelstrafe von Raif Badawi und fordert dessen unverzügliche Freilassung. Morgen droht der Blogger die nächsten 50 Hiebe zu erhalten.

Amnesty International: Rund 60 Baslerinnen und Basler haben am frühen Donnerstagabend auf dem Marktplatz in Basel gegen die Auspeitschung von Raif Badani protestiert. Der saudische Blogger und Internet-Aktivist ist von einem Gericht zu zehn Jahren Haft und 1000 Peitschenhieben sowie zur Zahlung einer hohen Geldstrafe veruteilt worden.

Lukas Labhard erklärte, Amnesty International wolle künftig jeden Donnerstagabend gegen die Auspeitschung protestieren, denn jeweils am Freitag droht Raif Badani 50 Stockhiebe zu erhalten. Nach den ersten 50 Hieben war der Blogger allerdings so stark verletzt, dass die Fortführung der Bestrafung durch die nächsten 50 Hiebe auf Anordnung des Gefängnismediziners aufgeschoben werden musste.

Für Amnesty International ist Meinungsfreiheit ein Menschenrecht. Die Organisation fordert deshalb die unverzügliche und bedingungslose Freilassung von Raif Badani. (zdr)

Meistgesehen

Artboard 1