Unwetter
Birs über die Ufer getreten ++ Rheinpegel fällt ++ Die eindrücklichen Bilder des Hochwassers

Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage lassen das Volumen der Flüsse wachsen. In Basel-Rheinhalle wurde gestern die erste Hochwassermarke überschritten. Die Birs führte grosse Wassermengen und trat über die Ufer.

Drucken
Teilen
Nach heftigem Unwetter führt die Birs am Mittwochmorgen Hochwasser.
11 Bilder
Hochwasser Birs/Rhein Juni 2018
Auch Baustellen wurden in Mitleidenschaft gezogen.
Unter den Brücken schwemmt es.
Die Juni-Unwetter führten zu hohen Pegeln.
Die Renaturierung erlaubt das Übertreten der Böschung.
Nasse Füsse garantiert.
Die Schifffahrt auf dem Rhein ist aber noch im Gange.
Es spült.
Die Uferzonen der Birs sind nicht mehr sicher.
Aus einem Fluss wurde ein reissender Strom: Die Birs.

Nach heftigem Unwetter führt die Birs am Mittwochmorgen Hochwasser.

Kenneth Nars

Aktuelle Nachrichten