Konzert

Alphornkonzert

Freunde der traditionellen Schweizer Musik kommen dieses Wochenende auf ihre Kosten. Die Gruppe aus begeisterten Alphornspielern in und um Basel, mit dem Namen Alponom hat ihren Auftritt.

Ausserdem gibt es einen Gastauftritt des Zürcher Alphornquartetts SonderBar aus dem Sihltal. Im Repertoire der Gruppen befinden sich traditionelle aber auch moderne Alphornstücke. Einstudiert und dirigiert werden die Musikanten von Balthasar Streiff. Nach dem Konzert darf man sich an einem Apéro bedienen.

Sonntag Restaurant Union, Klybeckstrasse 95, 11 Uhr; Eintritt: frei.

Musical

Phantom der Oper

Im Musical Theater Basel wird dieses Wochenende ein berühmtes Stück aufgeführt. Mit den Weltstars Deborah Sasson und Axel Olzinger in den Hauptrollen verzückte das Musical seit 2012 bereits auf über 300 Bühnen Europas seine Zuschauer. Die Geschichte basiert auf dem Roman «Le Fantôme de l’Opéra» von Gaston Leroux.

Es gilt als eine der erfolgreichsten europäischen Musical-Produktionen. Nun macht die Erfolgsgeschichte Halt in Basel. Begleitet wird das Stück von einem 18-köpfigen Orchester.

Samstag Musical Theater Basel, 20 Uhr; Eintritt: ab 59.60 Franken.

Comedy

Massimo Rocchi

Zu seinem 60. Geburtstag lädt der Komiker Massimo Rocchi zu seiner Jubiläumsshow mit vielen Leckerbissen. Den Zuschauern werden sowohl neue Nummern als auch bekannte Klassiker präsentiert. Rocchi ist seit über 30 Jahren erfolgreich auf Bühnen in Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz aktiv. Dabei durfte er einige Preise entgegennehmen. Dazu zählen unter anderem der Swiss Award 2005 und der AZ Medienpreis 2013. Rocchi wird im Februar an fünf Tagen im Fauteuil auftreten.

Freitag und Samstag Theater Fauteuil Basel, 20 Uhr; Eintritt: ab 49 Franken.

Metal

DevilsBridge & Silexis

Wer wieder einmal Lust auf ein Metal-Konzert hat, kommt am Samstag auf seine Kosten: Mit DevilsBridge aus dem Thurgau und Silexis aus Lörrach sind die Frauenstimmen im Vordergrund. DevilsBridge spielt melodiösen Metal, der mit Core und Thrash angereichert ist. Speziell ist sicher die hohe Leadstimme. Die Musik von Silexis besteht aus einer Mischung aus Alternative Rock, Metal, Grunge und ein bisschen Punk. Ihr Sound ist individuell: Schnelle Gitarrenriffs, intensive Drums, harte Basslines und die tiefe Stimme der Sängerin.

Samstag Rockfact Music Club, Münchenstein, 20 Uhr; Eintritt: 15 Franken.

Auftritt

Casaloma Jazz-Band

Wer so richtig beschwingt ins Wochenende starten will, findet im Restaurant Lange Erlen den perfekten Anlass dazu. Unter dem Motto «Gemütliches Beisammensein zu stimmiger Jazz-Musik» wird dort die Casaloma Jazz-Band für gute Laune sorgen. Die in Basel gegründete Band pflegt den New Orleans Stil der 20er- und den Swing Stil der frühen 30er-Jahre.

Anwesenden bietet sich die Möglichkeit, dazu das Tanzbein zu schwingen. Das Restaurant bietet den Teilnehmenden zudem ein Glas Wein und eine Kleinigkeit zu essen an.

Freitag Restaurant Lange Erlen, 18 bis 22 Uhr; Eintritt: frei

Bernard Allison

Soul mit einer Note Jimi Hendrix

Im Z7 in Pratteln wird mit virtuosen Slidegitarren-Klängen à la Hendrix dem Montagsblues vorgebeugt. Bernard Allison aus Chicago bringt seinen rockig-funkigen Sound nach Pratteln und verführt mit spielerischer Perfektion und samtiger Soulstimme. Der Sohn von Musik-Legende Luther Allison, der schon im Alter von 13 Jahren auf der Bühne stand, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Blues am Leben zu halten und ihn stetig weiterzuentwickeln.
Sonntag Z7 in Pratteln, Türöffnung: 19 Uhr, Konzertbeginn 20.30 Uhr; Tickets an der Abendkasse, im Vorverkauf und auf starticket.ch. Mehr Informationen unter www.z-7.ch

Hallenturnier

Sportliches Miteinander

In der Frenkenbündtenhalle in Liestal treffen sich am Sonntag über 200 Sportler zum freundschaftlichen Hallenturnier für Fussball, Volleyball und Basketball. Organisiert wird das Ganze vom ASK Liestal, einem Verein, der den Austausch zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen in Baselland und Umgebung anstrebt. Insbesondere die Integration von Migrantinnen und Migranten sowie Menschen mit einer leichten Behinderung ist ein Anliegen des Vereins.

Sonntag Frenkenbündtenhalle in Liestal, 8.30 bis 17 Uhr; Eintritt frei, Festwirtschaft. Mehr Informationen www.askliestal.ch

Laientheater

«Spoote Bsuech»

Die Freizeitbühne Bubendorf überrascht heuer mit dem Stück «Spoote Bsuech» im Nachbardorf Ramlinsburg, weil sich die neue Mehrzweckhalle in Bubendorf noch im Bau befindet. Alle zwei Jahre führt das Laienschauspiel-Ensemble ein neues Stück auf. Im August 1973 gründeten einige theaterbegeisterte Bubendörferinnen und Bubendörfer die Freizeitbühne Bubendorf, die seit 1990 unter diesem Namen als Verein existiert.

Freitag bis Sonntag Mehrzweckhalle in Ramlinsburg, Fr und Sa, jeweils 20.15 Uhr, So, 12 Uhr; weitere Daten: 9., 10. und 11. Februar; www.freizeitbuehne-bubendorf.ch