Die beiden Profi-Artisten haben sich das Teeterboard, also das Schleuderbrett als Gerät gewählt. Und finden ihre Nummer sehe sowohl «lustig als auch tödlich aus».

Das internationale Festival fand zum 9. Mal statt und vermeldet einen erneuten Besucherrekord.