Super League
Der FC Basel hat die neuen Trikots präsentiert – wir zeigen Leibchen aus fast 50 Jahren

Der FC Basel hat zum Saisonbeginn das neue Fussballshirt der ersten Mannschaft vorgestellt. Wir blicken in die Vergangenheit und zeigen FCB-Leibchen aus den 70er, 80er und 90er Jahren, aber auch jene der glorreichen Meisterschaftszeit seit der Jahrtausendwende.

Jürg Krebs
Merken
Drucken
Teilen
Saison 1971-72 - Uefa Cup Heimtrikot
43 Bilder
Saison 1977-78
Saison 1978-79
Saison 1979-80
Saison 1980-81 - Schweizer Cup, Heimtrikot
Saison 1982-83
Saison 1985-86
Saison 1986-87 - Auswärtstrikot
Saison 1987-88
Saison 1990-91 - Auswärtstrikot
Saison 1993-94
Saison 1994-95
Saison 1995-96
1996: Hakan Yakin
Saison 1996-97
Saison 1997-98
1997: Alex Frei
Saison 1998-99 - Auswärtstrikot
Saison 2001
Saison 2000-01
Saison 2001-02
Saison 2002-03
Saison 2003-04 - Auswärtstrikot
2004: Gigi Oeri überreicht Mladen Petric das Trikot.
Saison 2004-05
Saison 2005-06 - Auswärtstrikot
Saison 2006-07
Saison 2008-09
Saison 2007-08 - Auswärtstrikot
2008
2008 Der Tscheche Vratislav Lokvenc erhält sein Trikot von FCB-Präsidentin Gigi Oeri. Rechts: Trainer Christian Gross.
Saison 2009-10
2010 cupfinal
Saison 2011-12
Saison 2012-13
2013 Fabian Schär
Saison 2013-14
Saison 2014-15
Spezial-Trikot 2015: Marco Streller erhält von Präsident Bernhard Heusler ein Trikot mit der Nummer 199 bei der offiziellen Verabschiedung. Dies vor dem Fussball-Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FCB und dem FC St. Gallen am Freitag, 29. Mai.
Saison 2015-16
Saison 2016 Renato Steffen
2017 Michael Lang
FCB-Trikots der letzten Jahrzehnte

Saison 1971-72 - Uefa Cup Heimtrikot

kummerbube.com via watson.ch

Der Blick in die Geschichte des FC Basel zeigt: Bei den Spielertrikots gabs zuletzt nur wenig Variationen. Seit der Saison 2012-13 ist das Shirt in die Farben rot und blau zweigeteilt. Das gestreifte Leibchen wurde im Mottenschrank verstaut. Geändert hat meist der Kragen und die Weite des Trikots (siehe Bildergalerie oben).

Auch das neue Trikot, das Präsident Burgener, Sportchef Streller und Trainer Wicky am Mittwoch präsentiert haben, ist in dieser Tradition: rechts blau, links rot beim Heimshirt. Auswärts tritt der FCB in weiss an.

Doch etwas ist in dieser Saison Jahr anders: Statt dem modernen Logo ist das alte zu sehen. Darüber prangen allerdings die beiden Sterne für 20 Meisterschaften. Der zweite Stern kam 2017 hinzu.

Neues und altes Logo

Neues und altes Logo

bz