Rütimeyerplatz

Der Kanton stoppt Raser mit einer Bushaltestelle

Die Autofahrer rasen gerne über den Rütimeyerplatz. Eine Bushaltestelle soll dem ein Ende setzen.

Die beliebte Raserstrecke wird für Autofahrer unattraktiver gemacht. Zum Ausgleich werden aus den Bushaltestellen Parkplätze.

Für SP-Grossrat Stephan Lüthi ist die Rütimeyerstrasse eine beliebte Raserstrecke: «Die knapp 400 Meter messende Strecke vom Bundesplatz bis zur Einmündung in die Oberwilerstrasse wird sowohl stadtauswärts wie auch stadteinwärts oft mit zu hohem Tempo durchfahren», schreibt er in einem vor knapp einem Jahr eingereichten Anzug. Seinen Beobachtungen zufolge lade die Strassenführung geradezu zu «zügigem Fahren» ein und sei «einer angepassten Geschwindigkeit nicht förderlich».

Darauf reagiert nun das Basler Bau- und Verkehrsdepartement (BVD) mit einem Testversuch. Es anerkennt, dass in dieser Gegend oft zu schnell gefahren werde. «Wir verschieben deshalb während dreier Monate versuchsweise die Bushaltestelle ‹Rütimeyerplatz› auf die Mitte des Platzes», schreibt das BVD in einer Information für die Anwohner. Der Entscheid wurde bereits Mitte Juni im Kantonsblatt publiziert, beschwert hat sich dagegen niemand.

Noch bleibt der Billettautomat an seinem ursprünglichen Ort stehen. Sollte sich der Versuch hingegen als geglückt herausstellen, würde die Station definitiv verschoben. Der Start ist auf Montag, 11. September festgelegt, nach dem 4. Dezember will das Verkehrsdepartement Bilanz ziehen. Allerdings räumt BVD-Sprecher Daniel Hofer ein: «Bei schlechtem Wetter startet der Versuch eventuell erst später, da die Haltestellenmarkierungen auf der Strasse dann nicht gezogen werden können.»

Parkplätze als Zückerchen

Für etwas Goodwill bei den Automobilisten soll hingegen ein besonderes Angebot des BVD sorgen: Der aktuelle Standort der Bushaltestelle soll in beiden Richtungen in Parkplätze umfunktioniert werden. Fünf Abstellmöglichkeiten sollen aus der frei gewordenen Fläche in beiden Fahrtrichtungen hervorgehen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1