Der Widerstand gegen das Herzstück der Regio-S-Bahn wird immer grösser. Vergangene Woche hatte die „Schweiz am Sonntag“ berichtet, dass Basler Politiker aus den Reihen von Basta, SVP und LDP das Referendum gegen den Kredit für das Vorprojekt ergreifen.

Mit Heimatschutz-Obmann Robert Schiess und dem Unternehmer Ronald Grisard erhalten die Gegner nun weitere prominente Unterstützer.

Auch der Basler Baudirektor Hans-Peter Wessels (SP) geht in die Offensive und äussert sich gegenüber der "Schweiz am Sonntag“ erstmals zum Referendum. Die Region Basel brauche eine trinationale S-Bahn mit attraktiven Durchmesserlinien, sagt er.