Im Kanton Basel-Stadt waren am Stichtag 3858 Arbeitslose registriert, 181 mehr als im Vormonat. In Baselland wurde eine Zunahme um 170 auf 4457 verzeichnet, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Freitag mitteile.

Zugenommen hat auch die Zahl der Stellensuchenden: In Basel-Stadt stieg sie um 247 auf 5622, im Baselbiet 218 auf 5941. Bei den gemeldeten offenen Stellen wurde im Stadtkanton eine Zunahme um zwei auf 159 verzeichnet, in Baselland dagegen ein Rückgang um 48 auf 233.