Universitäte Psychiatrische Kliniken

Die Basler Psychiatrischen Kliniken erhalten eine Direktorin

Rita Anton Seguin

Rita Anton Seguin

Die 54-jährige Rita Anton Seguin wird neue Direktorin der Universitäten Psychiatrischen Kliniken Basel (UKP). Die derzeitige Direktorin des Kantonsspitals Obwalden übernimmt im Herbst die Nachfolge von Gerhard Ebner.

Bis zum Amtsantritt von Rita Anton Seguin bleibe Andreas Windel interimistischer Direktor, teilten die UPK am Montag mit. Rita Anton Seguin studierte Finanzwirtschaft an der Fachhochschule der Länder Rheinland-Pfalz und Saarland. Nachdem sie jahrelang im internationalen Finanzmanagement tätig war, wechselte sie im Jahr 2000 ins Gesundheitswesen.

Die gebürtige Deutsche war immer in leitender Funktion tätig. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Laut Mitteilung will die neue Direktorin mit dem Amtsantritt den Wohnsitz in die Region Basel verlegen. (sda)

Meistgesehen

Artboard 1