Am kommenden Donnerstag werden auf einer Fläche von 15'000 Quadratmeter mehr als 350 verschiedene Neuwagenmodelle von 41 Marken zu sehen sein. An der diesjährigen Auto Basel werden alle Marken zu sehen sein, die in der Schweiz Autos verkaufen.

Mit einem Messerundgang bekommt der Besucher einen Überblick über alle Automarken, die derzeit in der Region Nordwestschweiz vertreten sind. Zudem werden auch noch bedeutende Highlights und Neuigkeiten präsentiert. Zum ersten Mal zu sehen sind der neue Ford Mondeo Kombi, der neue Renault Twingo, von Mercedes der C-Klasse Kombi und von Opel der neue Adam Rocks.

Neben den Personenwagen und den alternativen Antrieben, werden auch 50 Nutzfahrzeuge in verschiedenen Auf- und Ausbauvarianten gezeigt. Dabei wird mit dem neuen Mercedes Vito eine Weltpremiere in Basel vorgestellt.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden sie auf der Homepage der Auto Basel 2014.