Fischerstube

Ehrengesellschaft zum Greifen weiht neue Stammlampe ein

Neue Stammlampe in der Fischerstube.

Neue Stammlampe in der Fischerstube.

Nachdem die bz vor einem Monat publik machte, wer das legendäre Fischergalgen-Bild im Restaurant Fischerstube gemalt hat, ist dieses nach 42 Jahren erstmals teilweise verdeckt.

Am Mittwoch hat die Ehrengesellschaft zum Greifen ihre neue Stammlampe eingeweiht, die an der Wand links des Gemäldes von Hans Hufschmid angebracht ist. Doch keine Sorge: Das Bild ist trotzdem noch sichtbar, angereichert durch den «Gryff». (rut)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1