Unfall
Ein Sturz! Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann fällt teilweise aus

Die Basler Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann hat sich bei einem Sturz leicht verletzt. Sie fällt deshalb diese Woche weitgehend aus.

Drucken
Teilen
Bei einem Sturz hat sich Elisabeth Ackermann leichte Verletzungen zugezogen.

Bei einem Sturz hat sich Elisabeth Ackermann leichte Verletzungen zugezogen.

Roland Schmid

Wann sich der Sturz ereignet hatte und wie sich die Basler Regierungsrätin die Verletzungen an Händen und Gesicht zugezogen hat, teilt das Präsidialdepartement Basel-Stadt nicht mit. Klar hingegen ist: Wegen der leichten Verletzungen fällt Elisabeth Ackermann diese Woche weitgehend aus.

Sie werde diese Woche nur die dringendsten Amtsgeschäfte wahrnehmen, heisst es. Ab nächster Woche soll sie ihren Amtstätigkeiten wieder regulär nachgehen können.

Aktuelle Nachrichten