Das nahende Jahresende lässt viele besinnlich werden. Ob Weihnachten, Chanukka oder einfach das Ende des Jahres und der Beginn des Neuen: Anlässe, seine Wünsche zu formulieren, gibt es viele.

Das tun aktuell Baslerinnen, Basler und Menschen aus aller Welt im Basler Wunschbuch. Seit 1994 liegt jedes Jahr zwischen November und Januar im Innenhof des Basler Rathauses ein Exemplar des Wunschbuches auf.

Darin finden sich neben Wünschen auch viel Dankbarkeit, Appelle an die Politik, politische Botschaften, Kritzeleien und wahre Kunstwerke. Aber sehen Sie selbst:



 

Was wünschen Sie sich? Schreiben Sie es uns in den Kommentaren.