Der Districtrat beschloss in seiner letzten Sitzung, die grenzüberschreitende Berufsbildung zu unterstützen, heisst es in einer Mitteilung vom Montag. Dazu müsse auch die Sprachkompetenz und die Mobilität von jungen Menschen gefördert werden.

Der TEB ist eine politische Plattform für die Städte und Gemeinden der trinationalen Region Basel. Er war aus einem 1995 geründeten Verband hervorgegangen und besteht in der heutigen Form seit 2007. Im gehören beide Basel, der Aargau, der Landkreis Lörrach, das Departement Haut-Rhin, die Région Alsace sowie Gemeinden in den drei Ländern an.