Messe-Parking
EVP Basel möchte die Autos bei der Messe unter die Erde bringen

Die EVP möchte den beim Abbruch des Messeparkhauses frei werdenden Raum zugunsten des Quartiers nutzen. Das schreibt die Partei in einer Mitteilung. Das Parking soll deshalb unter den Boden verlegt und das oberirdische Areal für eine andere Nutzung freigegeben werden.

Merken
Drucken
Teilen
Renovieren oder gleich abreissen? Das Basler Messeparking.

Renovieren oder gleich abreissen? Das Basler Messeparking.

Kenneth Nars

Die EVP zeigt sich ausserdem befremdet über die Kommunikationsstrategie der Messe Basel zum Messe-Parking.

Diese gefährde das Vertrauen in die Messe: «Die EVP bringt kein Verständnis auf für den Zeitpunkt der Bekanntgabe der Absicht der Messe. Dass nun plötzlich das Messe-Parking zur Disposition steht, ist kein Zeichen einer kohärenten Planung.»