Der serbische Stürmer Veljko Simic wird vom FC Basel für ein Jahr an NK Domžale ausgeliehen. Der slowenische Fussballverein spielt in der höchsten Liga des Landes.

Der 19-Jährige hat keine Arbeitsbewilligung in der Schweiz erhalten. Dies wurde vom Bundesverwaltungsgericht in letzter Instanz beschlossen. Beim FCB steht Simic noch bis 2018 unter Vertrag.

Für den jungen Fussballer ergebe sich dadurch nun die Chance, auf höchster professioneller Ebene Spielpraxis zu sammeln, wie der FC Basel am Mittwoch mitteilt.