Nachdem die Hürde OB nur knapp und sehr unsouverän übersprungen werden konnte, ist jetzt klar, wer sich dem FCB als nächstes in dem Weg stellen wird: 1.-Ligist Münsingen. Die Berner spielen derzeit in der 2. Gruppe der 1. Liga Classic und sind somit in der Meisterschaft Gegner von Congeli und den Black Stars.

Der FCM steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in den 1/16-Finals des Würth Schweizer Cups, nachdem er am Wochenende den FC Bulle mit 2:0 besiegt hat. Bereits nach 14 Minuten führte Münsingen gegen das in derselben Liga spielende Bulle mit 2:0. (cfe)