Einbrecher sind gut organisiert und arbeiten professionell. Entsprechend gross sind auch die Anstrengungen der Behörden, ihnen das Handwerk zu legen, wie die Kantonspolizei in einem Schreiben bekräftigt.

So können Sie sich vor Einbrechern schützen.

So können Sie sich vor Einbrechern schützen.

Taschen und Trickdiebe

So einfach werden Sie Opfer eines Taschendiebstahls

So einfach werden Sie Opfer eines Taschendiebstahls.

Ganz generell empfiehlt sich ein gesundes Misstrauen gegenüber Unbekannten. Und auch im Ausland und in den Ferien gilt: Lieber einmal zuviel die Polizei alarmieren als einmal zuwenig. (agt)