Basel

Festnahme nach Körperverletzung in der Webergasse

Ein 36-Jähriger wurde in der Webergasse überfallen. (Archivbild)

Ein 36-Jähriger wurde in der Webergasse überfallen. (Archivbild)

Am Donnerstag wurde ein 36-Jähriger kurz vor Mitternacht mit Faustschlägen verletzt. Der mutmassliche Täter konnte gefasst werden.

Ein 36-Jähriger war in der Webergasse von einem Unbekannten mit Faustschlägen verletzt worden, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Der Angegriffene verlor kurz das Bewusstsein und musste durch die Sanität  in die Notfallstation eingewiesen werden.

Der Täter flüchtete zwar, die Polizei konnte ihn aber wenig später festnehmen. Es handelt sich um einen 28-jährigen Schweizer.

Da der genaue Tathergang laut Aussage der Polizei noch nicht geklärt sei, nimmt sie sachdienliche Hinweise entgegen.

Meistgesehen

Artboard 1