#RoadtoRothuus

Finden Sie Ihre Partei – eine humoristische Wahlhilfe

Hier nur ein Ausschnitt – für das komplette Diagramm bitte runterscrollen.

Hier nur ein Ausschnitt – für das komplette Diagramm bitte runterscrollen.

Bei manchen werden wohl Erinnerungen an alte «Bravo»-Heftli wach: anhand von ein paar Fragen feststellen, ob man jetzt mehr der Sommerboy oder das Winter-Girl ist. Wir haben das Konzept übernommen und auf die Basler Gesamt-Erneuerungswahlen angewandt. So finden Sie auf nicht ganz ernst gemeinte Weise heraus, wen Sie am 23. Oktober wählen sollen.

Wer versprach, sich für Steuererleichterungen für Hunde einzusetzen? Und welche Partei begrüsst die Aufstockung der Polizeikräfte zur Bekämpfung von chaotischen Lädelibesitzern? Zugegeben: Der Basler Wahlkampf kann manchmal verwirrend wirken.

Noch schwieriger ist es, sich für eine Partei zu entscheiden, während der Briefkasten vor Werbung überquillt, und Sie auf der Strasse allenthalben von Pingpong spielenden, rheinbadenden, Zaun-zerschneidenden und Selfie-schiessenden Politikern angequatscht werden.

Bevor von jeder Bushaltestelle ein Kandidat und von jeder Telefonkabine eine Kandidatin für die Wahlen vom 23. Oktober auf Sie runter grinst, bietet die bz eine nicht ganz ernst gemeinte Wahlhilfe.

Im untenstehenden Flussdiagramm geht es für einmal – und nur dieses eine Mal – in der Politik nicht um Inhalte, sondern nur um Oberflächlichkeiten mit einem kleinen Schuss Boshaftigkeit.

Machen Sie den Test, beantworten Sie unsere Fragen und finden Sie heraus, wen Sie wählen sollten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1