Zoo Basel

Freude herrscht im Zoo Basel: Der Zolli darf am 6. Juni seine Tore wieder öffnen

Erdmännchen im Zoo Basel

Grund zur Freude: Der Zolli darf ab dem 6. Juni seine Tore wieder öffnen.

Erdmännchen im Zoo Basel

Heute, 27. Mai 2020, hat der Bundesrat weitere Lockdown Lockerungen beschlossen. Für den Zoo Basel ist das ein Grund zur Freude - Denn Zoos dürfen ab dem 6. Juni wieder öffnen. Die Wiedereröffnung geht einher mit Schutzmassnahmen, die zurzeit ausgearbeitet und vorbereitet werden.

Nun kann sich der Zoo Basel auf eine Wiedereröffnung vorbereiten. Durch den Bundesratsentscheid vom 27. Mai darf der Zolli am 6. Juni wieder öffnen. Der Zoo schreibt in einer Medienmitteilung, dass der Betrieb im Bereich Tierpflege, Bau und Unterhalt beinahe unverändert weitergeführt wurde. Ab dem 6. Juni können nun Kassen, Restaurants und Zoo-Laden ihren Betrieb wieder aufnehmen.

Der Zoo und dessen Bewohner wurden während der Schliessung deutlich vermisst. Dies sieht man an der grossen Anzahl Menschen, die das Leben im Zolli online über Fotos, Videos und Facebook-Liveschaltungen mitverfolgten. Zoodirektor Olivier Pagan sagt in der Medienmitteilung des Zoos: «Wir haben sehr viele Reaktionen erhalten von Leuten, die den Zolli und die Tiere vermissen. Ich freue mich, dass wir unsere Aufgabe wahrnehmen und den Menschen die Tierwelt vor Ort nahebringen können.»

Der Zolli ist macht sich nun daran, die geplanten Schutzmassnahmen im Detail auszuarbeiten und vorzubereiten. Informationen dazu werden vor Ort und auf der Website zu finden sein, schreibt der Zoo.

Meistgesehen

Artboard 1