19:00 Bier trinken und grölen

Mittlerweile sind auch immer mehr FCB-Fans in den Basler Strassen sichtbar. Die Anhänger von Manchester United sind noch immer in oder vor den Beizen rund um den Barfüsserplatz und die Steinenvorstadt. Sie tun, was sie schon den ganzen Nachmittag getan haben: Bier trinken und grölen. Langsam setzt aber eine Bewegung in Richtung Fussballstadion ein. Die 14er Trams in Richtung St. Jakob füllen sich.

Grölende Fans in Basel vor dem grossen Match FCB gegen Manchester United

Grölende Fans in Basel

17:00 Uhr in der Innenstadt

In der Basler Innenstadt steigt sowohl der Alkohol-, wie auch der Lärmpegel. Mittlerweile haben sind viele Fans schon seit Stunden am Trinken. Je näher der Anpfiff kommt, desto ausgelassener wird auch die Stimmung.

Trotzdem ist es noch immer relativ friedlich, wie der Reporter der bz Basellandschaftliche Zeitung vor Ort berichtet. Zwar hat sich beim Barfüsserplatz eine Gruppe junger Fans niedergelassen, die gerne mit provokativen Sprüchen auf sich aufmerksam macht.

Weil es aber regnet und kalt ist, halten sich die Fans vor allem in den Beizen auf, anstatt durch die Strassen zu ziehen. Bald schon dürften sie in Richtung St. Jakobpark aufbrechen. (mok/san)