Untote
Grösster Zombie-Walk der Schweiz: 300 Untote fallen über Basel her

Bereits zum achten Mal wankte eine Horde Zombies durch Basel – es ist der grösste Walk der Schweiz.

Merken
Drucken
Teilen
Zombie Walk Liebe zum Detail: Es braucht einigen Aufwand, um als Zombie durchzugehen.
18 Bilder
Zombie Walk Geschafft: Der Zombie-Apokalypse steht nichts mehr im Weg.
Zombie Walk Keine Angst: Sie wollen nur spielen.
Zombie Walk «Ein Pfund rohes Fleisch zum Mitnehmen, bitte.» Ein Zombie Walk macht Hunger.
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Kommunikation mit dem Jenseits. Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid
Zombie-Walk in Basel
Zombie Walk Es ist bekannt: der gemeine Basler / die gemeine Baslerin verkleiden sich gerne. So verwundert es nicht, dass sich zahlreiche Interessierte im prämortalen Zustand in der Markthalle einfanden um sich in die Situation eines untoten Toten versetzen zu können. Nach einem sehr schrecklichen Zombie Walk ins Sommercasino wurden dort die originellsten Larven zur Miss, zum Mister und zum Kiddy Zombie Walk Basel 2017 gewählt. Photo by Roland Schmid

Zombie Walk Liebe zum Detail: Es braucht einigen Aufwand, um als Zombie durchzugehen.

Roland Schmid

Herr und Frau Basler haben ja ein Flair dafür, sich zu verkleiden. So erstaunt es nicht, dass sich am Samstagabend gegen 300 Teilnehmende in der Markthalle einfanden, um zur Belustigung der Passanten gemeinsam als Zombie-Horde durch die Innenstadt zu ziehen. Gebissen wurde niemand.

Den Teilnehmenden im prämortalen Zustand geht es einzig um den Spass am Verkleiden und darum, ihre Kreativität auszuleben. Gefeiert wurde anschliessend im Sommercasino, wo auch eine Miss, ein Mister und ein Kiddy Zombie erkoren worden sind. Die Apokalypse ist also nochmals verschoben worden.